Vereinschronik

  • Drucken

 

2010
  • Landeslehrgang Technik - Referenten Martin Sieber , Hans Sperl
2009
  • Landeslehrgang Technik - Referenten Martin Sieber , Hans Sperl
  • Auftritt beim Straßenfest in Oberhaching
2008
  • Landeslehrgang Technik – Jubiläumslehrgang 25 Jahre Ju-Jutsu beim TSV Oberhaching, Referenten: Dieter Meyer, Walter Knör, Wolfgang Wegner, Hans Sperl
2007
  • Auftritt beim Oberhachinger Straßenfest
  • Vereinslehrgang Seniorentraining: Referent Klaus Röhler, Grundschule Ohg.
  • Auftritt als DanRho Show-Team beim Japan-Festival in Frankfurth
  • Ausrichter DM Formenwettkampf
2005
  • Auftritte bei der Bundesgartenschau in München
  • Auftritt bei Premiere Win
  • Vereinslehrgang Arnis und Ju-Jutsu, Referenten: Benedikt Eska, Toni Rothmeier, Jens Noeding, Martin Sieber
  • Teilnahme beim Guinessrekordversuch 24 Stunden Ju-Jutsu-Training in der Sportschule Oberhaching
2004
  • Andreas Heckenstaller übernimmt die Kindergruppe.
  • Gründung der Jugendgruppe, Trainer Hans Sperl.
  • Auftritt im "Bierzelt" zum 100-jährigen Bestehen des Trachtenvereins.
2003
  • Veranstalter einer Budo-Gala zu Gunsten des Vereins der deutschen Knochenmarksspende
2002
  • 50-Jahrfeier der TSV Oberhaching, - Teilnahme und Vorführung bei der Parade des Sports
2001
  • Kampfsportworkshop mit Judo, Hapkido und Ju-Jutsu
2000
  • Teilnahme beim Tag der offenen Tür des TSV Oberhaching
1999
  • Gründung einer Kindergruppe – Trainer Hans Sperl
1997
  • Ausrichter DM Formenwettkampf in der Kyberghalle
  • Auftritt beim Kulturförderverein Oberhaching in der Grundschule Deisenhofen.
1996
  • Ausrichter des Landeslehrgang Technik Referent Uwe Knoop in der Grundschule Oberhaching.
  • Ausrichter Bundeslehrgang Wettkampf mit Roland Köhler in der Grundschule Oberhaching.
1993
  • Budo-Show "10 Jahre Ju-Jutsu beim TSV Oberhaching".
  • Auftritt beim Festabend des internationalen Orientierungslauf in Grünwald
1991
  • Hans-Jürgen Steffenhagen übergibt das Training an Hans Sperl
1990
  • Wechsel vom Deutschen Judo-Bund zum Deutschen Ju-Jutsu-Verband
1988
  • Reinhard Muth zieht aus beruflichen Gründen weg. Hans-Jürgen Steffenhagen wird neuer Trainer.
1983
  • Ju-Jutsu Training begonnen unter dem Dachverband des Deutschen Judo-Bundes (DJB) Trainer und Gründer der Abteilung Ju-Jutsu: Reinhard Muth